Kinderophthalmologie / Okulogenetik

Klinische Forschungsprojekte sind wie folgt ausgerichtet:

  • Untersuchungsmethoden für nahezu jedes Alter (Bsp.: Erfassung des Farbsinns, Untersuchbarkeit der Netzhaut)
  • Evaluierung und Optimierung von Therapiemöglichkeiten (Bsp.: Operation der kindlichen Linsentrübung)
  • Ursache von angeborenen Fehlbildungen am Auge (Bsp.: Kolobom)