Forschung

Die Augenklinik ist in der akademischen Ausbildung und der Forschung stark engagiert. Die Unterscheidung zwischen klinischer und Grundlagenforschung ist etwas künstlich, denn schliesslich ist es das Ziel jeder medizinisch orientierten Grundlagenforschung über kurz oder lang den Einzug in den klinischen Alltag zu finden. Um diesem Ziel näher zu kommen, ist ein kontinuierlicher Dialog zwischen den im Labor Forschenden und den klinisch Tätigen von grosser Bedeutung.

Die Forschung der Augenklinik gliedert sich in mehrere Bereiche. Dabei ist uns auch die Zusammenarbeit mit anderen Universitätskliniken im In- und Ausland sowie mit anderen Forschungseinrichtungen wichtig.

Über die Navigationsleiste können Sie Informationen zu den Forschungsschwerpunkten und Arbeitsgruppen der Augenklinik finden. Weitere Angaben können Sie auch der Forschungsdatenbank der Uni Zürich entnehmen.